Digitalisierung erleben am Digitaltag

Eine Chance

Am Digitaltag sollte ein Bewusstsein dafür geschaffen werden, dass die mit der Digitalisierung verbundenen Veränderungen eine Chance darstellen: Das lebenslange Lernen sei der Schlüssel dazu. So fanden auch zahlreiche Kurse für Jung und Alt statt, bei denen die Besucherinnen und Besucher beispielsweise erste Erfahrungen mit Programmieren machen konnten.
Die Veranstaltungen fanden in Lugano, Lausanne, Yverdon, Genf, Chur, St. Gallen, Basel, Bern, Zürich, Biel, Vaduz und Thun statt. Im Hauptbahnhof Zürich fand während des gesamten Tages ein moderiertes Bühnenprogramm mit Talks, Dialogformaten, Live-Sendungen und Startup-Pitches statt.
Aus der 2015 am Weltwirtschaftsforum (WEF) ins Leben gerufenen Initiative digitalswitzerland ist inzwischen eine Bewegung entstanden, an der sich über 150 Schweizer Grossunternehmen und Institutionen angeschlossen haben. Seit 2017 findet der Digitaltag unter Federführung von digitalswitzerland jedes Jahr statt.


Das könnte Sie auch interessieren