Ausrüstung für unterwegs 18.12.2017, 14:30 Uhr

Gadgets für die nächste Geschäftsreise

Clevere Koffer, smarte Uhren und Strom für den Notfall: Computerworld hat 16 praktische Gadgets zusammengetragen, welche die nächste Geschäftsreise erleichtern.
Geschäftsreisen sind in aller Regel ziemlich anstrengend. Beim Ein- und Aussteigen im Flugzeug herrscht jeweils grosses Gedränge und wer seine Ruhe möchte, erwischt bestimmt einen gesprächigen Sitznachbarn. Hinzu kommen auch noch schreiende Kinder, die im Flugzeug vom Arbeiten oder Entspannen abhalten. Die folgenden 16 Gadgets können dabei helfen, dass der nächste Business-Trip etwas angenehmer wird.

Rimowa Electronic Tag: papierlos reisen

(Quelle: Rimowa)
Besitzer eines Rimowa-Koffers mit «Electronic Tag» checken heute auch das Gepäck elektronisch ein. Nebst der digitalen Bordkarte erhalten Passagiere von der Airline digitale Gepäckdaten. Diese senden sie vom Smartphone via Bluetooth an den Tag. Das Display zeigt diesen auch an, wenn die zwei AAA-Batterien leer sind. Bis anhin unterstützen aber nur Lufthansa und Swiss den E-Kofferanhänger.
globus.ch, ab Fr. 690.– 

Bluesmart: Koffer mit Diebstahlschutz

(Quelle: Bluesmart)
Der Rollkoffer Bluesmart lässt sich per Bluetooth-Verbindung via App öffnen und schliessen. Auch das aufgesetzte Laptop-fach kann mit verschlossen werden. Der Koffer bemerkt selber, wenn er zurückgelassen wird, und alarmiert den Besitzer. Dank des eingebauten GPS lässt er sich weltweit tracken. Integriert ist zudem eine Powerbank zum Aufladen von Handy und Tablet sowie eine digitale Kofferwaage.
koffer.ch, Fr. 299.– 

Lifepack: Rucksack mit Lautsprecher Aus dem Kickstarter-Projekt

(Quelle: Lifepack)
Lifepack hat sich mittlerweile ein ausgereifter Multifunktions-Rucksack entwickelt. Das schlichte Design verbirgt, welche Funktionen Lifepack besitzt: eine Solar-Powerbank mit eingebautem Bluetooth-Lautsprecher, ein Spiralschloss für die Reissverschlüsse und ein USB-Ladekabel. Diverse Fächer und Taschen nehmen alle Reise-Accessoires auf, inklusive eines 15-Zoll-Laptops.
getlifepack.com, ca. Fr. 270.– 

Montblanc: elektronisches Papier

(Quelle: Montblanc)
Die Traditionsmarke Montblanc digitalisiert ihre Produkte. Der Hersteller hat neu elektronisches Papier im Programm. Das «Augmented Paper» überträgt mit einem Knopfdruck handschriftliche Notizen und Skizzen via Bluetooth auf das Smart-phone oder in die Cloud. Die dazugehörige App wandelt die Notizen in digitalen Text um, wobei drei Schweizer Landessprachen unterstützt werden.
schreibkultur.ch, Fr. 665.– 


Das könnte Sie auch interessieren