10.12.2007, 09:21 Uhr

Genotec erweitert Angebot

Die Schweizer Internetfirma Genotec will im kommenden Jahr Einsteiger und Business-Kunden mit neuen Produkten versorgen
Die Allschwil beheimatete Genotec lanciert neue Shared-Hosting-Produkte für 2008. Einsteigern bietet der Serviceprovider ein kostenloses Angebot mit WebCreator, E-Mail und Speicherplatz. Nutzer mit höherem Speicherbedarf erhalten beim günstigsten Produkt für monatlich 9.90 Franken 15 GByte.
Für Business-Kunden wurde das Top-Shared-Hosting-Angebot Easybusiness entwickelt. Es enthält eine eigene Systemumgebung mit garantierten technischen Leistungen und nützlichen Add-Ons wie beispielsweise einem kostenlosen SSL-Zertifikat.
Roger Hofstetter, CEO von Genotec, kündigt für 2008 noch weitere Anpassungen und Neuerungen an. So will das Unternehmen ihre Hosting-Infrastrukturen für Shared, vServer, SaaS und Dedicated-Hosting erweitern.
Die 2001 gegründete Genotec beschäftigt derzeit rund 17 Mitarbeiter. In ihrem eigenen Rechenzentrum in Allschwil (BS) sowie im Hochleistungsrechenzentrum der IWB Basel betreut sie über 350'000 Domain- und rund 200 Server-Kunden.


Das könnte Sie auch interessieren