10.02.2006, 13:01 Uhr

Hostpoint funktioniert wieder

Nach einer mehrtägigen Störung sind wieder alle Server des Rapperswiler Internetservice-Providers Hostpoint erreichbar. Entwarnung kann aber noch nicht gegeben werden.
Seit der Umstellung auf ein neues Speichersystem kämpft der Rapperswiler Internetservice-Provider Hostpointmit massiven Problemen: So war über die letzten Weihnachten während Tagen ein Teil der Server nicht mehr erreichbar. Betroffen waren mehrere tausende Kunden. Anfang dieser Woche ereignete sich der zweite grosse Ausfall; auch er dauerte mehrere Tage.
Seit gestern sind laut Hostpoint wieder alle Server erreichbar. Dennoch können Kunden des Rapperswiler Providers noch nicht aufatmen. «Leider können wir zu diesem Zeitpunkt noch keine Entwarnung geben, da sich die Daten weiterhin auf der gleichen Speicherlösung befinden», informiert Hostpoint auf seiner Website.


Das könnte Sie auch interessieren