Vorgestellt 17.01.2022, 06:00 Uhr

Schweizer Top-CIOs: Michael Buser, Fenaco

Die CIOs der grössten Schweizer Firmen stellen sich vor und berichten von anstehenden Projekten sowie aktuellen Herausforderungen.
(Quelle: Fenaco)

Michael Buser

Funktion: Leiter Departement Informatik/Logistik
Firma: Fenaco Genossenschaft
Branche: Agrar, Detailhandel, Lebensmittelindustrie, Energie
Mitarbeitende in der Schweiz: 11'000
IT-Mitarbeitende intern/extern: 460/10
In dieser Firma/CIO seit: 2013
Berichtet an: Daniel Zurlinden, Leiter Finanzen

Aktuelle Projekte

Wir haben aktuell rund 100 parallellaufende IT-Projekte. Die grössten darunter sind die unternehmensweite Einführung von SAP FI/CO sowie die Entwicklung von IT-Lösungen zur Digitalisierung der Landwirtschaft, um damit eine nachhaltigere und effizientere Produktion zu ermöglichen.

Grösste Herausforderungen

Auf der einen Seite Digital Enabler für das Business von 40 Tochterunternehmen zu sein und auf der anderen Seite bei zunehmenden Risiken gleichzeitig einen sicheren und zuverlässigen Betrieb unserer unternehmenskritischen IT-Systeme zu gewährleisten.
(Stand: Dezember 2021)



Das könnte Sie auch interessieren