Partnerzone SAP
26.09.2019, 12:27 Uhr

Weiterbildung in digitaler Transformation

Mit dem neuen «Digital Transformation Track» bietet die Bildungsplattform openSAP eine kostenlose Weiterbildung, die mit dem «Digital Transformation Certificate» abgeschlossen werden kann.
(Quelle: SAP )
Der Lehrgang ist in 6 Onlinekurse eingeteilt und vermittelt ein vertieftes Wissen zur digitalen Transformation.
Die Digitalisierung beherrscht sämtliche Branchen und Geschäftsbereiche, die digitale Transformation durchdringt die Geschäftswelt in ihrer Gesamtheit und verändert viele Unternehmen nachhaltig. Folglich ist die Entwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten ebenso gefragt wie die Anpassung herkömmlicher Ansätze, Methoden, und Geschäftsmodelle. Ein umfassendes Wissen über digitale Transformation, neue Technologien und Theorien ist deshalb unabdingbar.
Genau hier setzt der «Digital Transformation Track» von openSAP an, der bei Erfolg mit einem «Digital Transformation Certificate» abgeschlossen wird. In dieser Weiterbildung wird ein vertieftes Verständnis für den digitalen Wandel vermittelt und sämtliche Bereiche der digitalen Transformation beleuchtet. Der Lehrgang erklärt und hinterfragt die unterschiedlichsten Aspekte der digitalen Transformation.
openSAP
SAP
Seit 2013 bietet openSAP kostenlose Online-Kurse zu Themen wie Digitalisierung, neue Technologien, Innovationen sowie Know-how zu Lösungen von SAP an. Die Bildungs- und Wissensplattform hilft allen Interessierten, im digitalen Zeitalter zu bestehen und sich das nötige Rüstzeug für die Arbeit mit SAP-Produkten erwerben wollen. Weltweit nutzen rund 750‘000 Menschen die Kurse von openSAP. Neben flexiblen Online-Lernmethoden und modernen Lernelementen gibt es auch Diskussions-Foren, in denen sich die Teilnehmenden austauschen. Das Angebot richtet sich sowohl an ein Geschäftspublikum wie Mitarbeitende, Unternehmer und Fachleute als auch an Studierende sowie alle anderen Interessierten.

openSAP Kurse richten sich sowohl an Neulinge, die sich in ein Thema einarbeiten wollen, als auch an versierte Personen und Fachkräfte, die bereits in entsprechenden Projekten arbeiten und damit ihr Unternehmen voranbringen möchten. Das Ziel von openSAP ist es, Bildung in Hochschulqualität für alle anzubieten. Die Teilnahme ist kostenlos.
Den digitalen Wandel verstehen: 6 Kurse des Digital Transformation Track
 
In den sechs Onlinekursen des Lehrgangs werden die wichtigsten Technologien wie das Internet der Dinge (IoT), Machine Learning, Data Intelligence oder Blockchain behandelt. Ebenso werden Themenbereiche wie Datensicherheit sowie die Anwendung von wichtigen SAP-Lösungen wie SAP Leonardo, SAP S/4HANA oder SAP Cloud Platform vermittelt. Denn um das Wissen anzuwenden, Verständnis zu generieren und die digitale Transformation zu meistern, ist das Know-how zu weit verbreiteten Technologien und Lösungen eine wichtige Voraussetzung. Weiter gehören auch neuartige Innovationstechniken und soziale Kompetenzen zum Angebot des Programms. Die Kursteilnehmer erhalten insgesamt eine breit gefächerte Weiterbildung mit nachhaltigem Mehrwert: Das im Digital Transformation Track erlangte Wissen und die erlernten Fähigkeiten können in unterschiedlichsten Unternehmensbereichen von Nutzen sein.
 
Der Lehrgang «Digital Transformation Track» beinhaltet folgende sechs kostenlose Onlinekurse.
 
1. Digital Transformation:
In diesem Kurs werden die Hauptcharakteristiken der digitalen Transformation vermittelt. Thematisiert werden die Einflussfaktoren der technologischen und organisatorischen Veränderungen auf die Unternehmen sowie die neuen Anforderungen an Führungskräfte und das grundlegend veränderte Konzept von Leadership.
 
2. Intelligent Enterprise
Technologien wie das Internet der Dinge (IoT), Blockchain, Machine Learning, Big Data sowie Data Intelligence stehen im Zentrum dieses Kurses. Die Lösung SAP Leonardo ist ein wichtiges Instrument für die Anwendung dieser Technologien.
 
3. Machine Learning
In diesem Kurs steht Machine Learning und seine Bedeutung für moderne Unternehmen im Zentrum. Die Möglichkeit, mit grossen Datenmengen gänzlich neue, intelligente Anwendungen zu generieren, reicht von selbstfahrenden Autos bis hin zu intelligenten Smartphone-Assistenten. Das Ziel ist es zu lernen, wie erhobene Daten zur Wertschöpfung genutzt werden können und wie damit geschäftliche Herausforderungen gemeistert werden können.
 
4. Information Security
Digitalisierung, Vernetzung und Datennutzung erfordern einen sicheren Umgang mit Daten. Welche Daten gilt es zu schützen? Wie garantiert man Informationssicherheit? Der Kurs vermittelt das Wissen, das benötigt wird, um in einem Unternehmen Projekte zur Informationssicherheit durchzuführen und welche technologischen und organisatorischen Mittel dazu benötigt werden.
 
5 .Internet of Things
Die Vertiefung auf das Internet der Dinge (IoT) thematisiert die grundlegenden Konzepte dieser Technologie und demonstriert konkrete Anwendungsfälle für Unternehmen. Im Fokus steht dabei die Kombination von Anwendungen, Technologien und Innovationen, die eine Transformation zu einem intelligenten Unternehmen ermöglichen.
 
6. Blockchain
Blockchain ist mehr als nur Kryptowährungen. In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden die Grundlagen dieser Technologie kennen, aber auch konkrete Anwendungsfälle sowie die damit verbundenen Lösungen. Der Fokus liegt auf dem Potenzial von Blockchain im Einsatz für die Industrie. Weit verbreitete Mysterien und Missverständnisse sollen aufgelöst werden.
 
Informationen zur Teilnahme am Kurs
 
Die Onlinekurse werden in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln angeboten. Um den Lehrgang mit dem Digital Transformation Certificate absolvieren zu können, müssen die einzelnen Module jeweils mit einem Test abgeschlossen werden. Wer keine Prüfung ablegen möchte, erhält eine Teilnahmebestätigung. Über die obligatorischen Kurse hinaus gibt es Zusatzmodule, die für die Erlangung des Zertifikats nicht obligatorisch sind. Dazu gehören etwa «Design Thinking» und «Business Model Innovation». Da die Kurse online angeboten werden, bleiben die Teilnehmer sehr flexibel und können immer dann lernen, wenn sie Zeit dazu haben. So kann man jederzeit mit dem Kurs beginnen und auch die Reihenfolge der einzelnen Kurse selbst wählen.

Das könnte Sie auch interessieren