06.01.2009, 17:09 Uhr

Capcom präsentiert glänzendes Line-up für das erste Quartal 2009

Resident EvilTM 5, Street Fighter™ IV, Neopets® Puzzle Adventure, Flock!, MotoGP für Nintendo Wii sowie Bionic Commando™ startklar zur Veröffentlichung
Hamburg, 5. Januar 2009. Capcom®, einer der weltweit führenden Entwickler und Publisher von Computer- und Videospielen, bestätigt die Veröffentlichung von sechs Toptiteln innerhalb des ersten Quartals im Jahr 2009. Dieses Line-up demonstriert Capcoms Weg einer Multiplattform-Strategie mit stetig wachsendem Titel-Portfolio und der Veröffentlichung von der Industrie meist geschätzter Marken. Im Jahr 2008 stand Capcom in Sachen digitaler Downloadtitel an vorderster Front und wird dies in 2009 und darüber hinaus weiterführen. Der erste Downloadtitel für das neue Jahr erscheint im Februar für Xbox LIVE® Arcade, PlayStation® Network und PC: Flock! Spieler steuern ein UFO und stellen sich der Aufgabe, verschiedene Tierarten in interaktiven Leveln zum Mutterschiff zu treiben. Über 50 Level, die im Single-Player-Modus oder im Koop-Modus zur Verfügung stehen, sowie ein einfach bedienbarer Level-Editor tragen zum einmaligen Spielerlebnis bei: Flock!s unvergleichliche Art, cleveren Humor und einfaches Handling zu einer frischen Mixtur im Puzzle-Genre zu verbinden. Am 20. Februar feiert die revolutionäre Street-Fighter-Serie mit der Veröffentlichung von Street Fighter IV auf Xbox 360 und PlayStation 3 ein Comeback. Das Erscheinungsdatum der PC-Version wird in Kürze bekannt gegeben. Weltweit konnte die Serie bislang über 25 Millionen verkaufte Einheiten verbuchen. Mit Street Fighter IV bringt Capcom den Spaß am Fighting-Genre zurück und entfacht erneut das Feuer wie einst zur Street Fighter II-Ära. Alle Zutaten, die dem legendären Street Fighter II zum Welterfolg verhalfen, feiern in Street Fighter IV ein Wiedersehen. Zusätzlich reihen sich neue Kämpfer in die Liste der Straßenprügler ein, darunter Beat’em Up-Helden, die nur in der Konsolenversion zu finden sind. Ebenso ergänzen neue Special Moves, Schauplätze und Gameplay-Elemente das Spielgeschehen, so dass auch alt eingesessene Street-Fighter-Profis frischen Herausforderungen die Stirn bieten müssen. Basierend auf der populären Nickelodeon-Marke Neopets erweitert ab 27. Februar Neopets Puzzle Adventure diese Welt um eine virtuelle Erfahrung auf den Plattformen Nintendo Wii, Nintendo DS und PC. Neopets zählt weltweit zu den zehn meistbesuchten Webseiten und stellt momentan die größte und schnellst wachsende Jugend-Community dar. Mit einer Storyline, die über 150 Quests umfasst gilt es, drei mythische Landstriche zu erforschen. Neopets Puzzle Adventure liefert das ultimative Puzzle-Abenteuer rund um virtuelle Haustiere für Puzzle-Fans, Gelegenheitsspieler und Anhänger des Nickelodeon-Labels. Spieler weltweit haben sich bereits Freitag, den 13. März 2009 rot in ihren Kalendern angestrichen und warten somit auf den Release-Tag von Resident Evil 5. Mit diesem neuen Titel feiert eine der erfolgreichsten Franchises der Branche ihr Debüt auf Xbox 360 und PlayStation 3 und wird dort die nächste Generation von Angst entfachen. Mit dem erstmaligen Auftritt von Koop-Gameplay und der Einführung neuer Innovationen für die Serie, verspricht Resident Evil 5 neue Standards im Hinblick auf Action-Gaming zu setzen. Ebenso für März vorgesehen, macht sich auch MotoGP für Nintendo Wii auf den Weg in den Handel. Damit wird der Titel zeitgleich zu den Aktivitäten der MotoGP-Saisonvorbereitung 2009 erhältlich sein. MotoGP verwandelt die Wii Remote in einen virtuellen Lenker, während Spieler in drei Rennklassen gegeneinander antreten und Einzelrennen, einen kompletten Wettbewerb oder besonders herausfordernde Fahrabschnitte bestreiten. Verschiedene Motorrad-Eigenschaften und Charakteristiken der Biker-KI werden unterschiedlichem fahrerischen Können der Spieler gerecht, sodass sowohl Neulinge als auch Veteranen das Rennen um den Motorrad-Thron antreten. Dieses beeindruckende Line-up wird schließlich um Bionic Commando ergänzt, dem ersten wahren Nachfolger des Retro-Klassikers, der die Möglichkeiten der Next Generation nutzt. Zunächst erscheint der Titel für die Plattformen Xbox 360 und PlayStation 3, eine PC-Fassung folgt kurze Zeit später. Bionic Commandos Schwing-Mechanik, die den originalen Vorgänger so einzigartig machte, spielt durch die Power und Möglichkeiten aktueller Next-Gen-Hardware alle Trümpfe aus. Der gekonnte Einsatz des bionischen Arms verhilft dabei auch zu einem taktischen Vorteil: Durch elegante Schwünge zwischen meterhohen Wolkenkratzern, dem Verprügeln von Gegnern, dem Zertrümmern von Autos und dem Ergreifen entfernter feindlicher Soldaten verschaffen sich Action-Liebhaber das spielerische Handwerkszeug, in Single- und Multiplayer-Modi die Oberhand zu behalten.

Info:
http://www.capcom.com