ProtonMail - Sichere Alternative zu Gmail und Co.

Verschlüsselte Kommunikation nach aussen

Der chiffrierte Mail-Austausch funktioniert nicht nur zwischen ProtonMail-Usern, sondern auch nach aussen. Wer also jemandem mit einem herkömmlichen Mail- oder Webmail-Account eine chiffrierte Botschaft zukommen lassen will, kann dies ebenfalls tun.
Dafür schreibt man in ProtonMail seine Mitteilung und definiert vor dem Versand noch ein Passwort. Der Empfänger erhält danach lediglich einen Link, der ihn mit der ProtonMail-Seite verbindet. Dort muss er dann das Passwort eingeben, das der Sender zuvor definiert und ihm über einen hoffentlich abhörsicheren Kanal übermittelt hat.
Was (noch?) fehlt, ist hier natürlich die Möglichkeit, dem Sender gleich auf seine Mail verschlüsselt zu antworten. 


Das könnte Sie auch interessieren