In eigener Sache 19.10.2018, 09:43 Uhr

swissICT lädt Digital Marketing Rockstars zu neuer Event-Reihe

Der Branchenverband swissICT plant eine neue Fachgruppe für Marketing-Fachleute. In regelmässigen Meetups sollen Digital Marketeers Ideen austauschen, über Herausforderungen diskutieren und ihr Fachwissen ausbauen können. Ende November ist ein erstes Event geplant.
Der Branchenverband swissICT lädt Digital Marketing Rockstars zu einer neuen Event-Reihe.
(Quelle: Pixabay/StockSnap)
Digital Marketeers in allen Unternehmen kämpfen an gleich mehreren Fronten. Die Lösungen ihres Unternehmens und die Anforderungen der Kunden verändern sich laufend.
Genauso die Kundenansprache: Ein Newsletter reicht heute nicht mehr. Inzwischen sind Social-Media-Kanäle gefragt. Doch welche? Linkedin oder Xing? Instagram oder Snapchat? Youtube oder Vimeo? Darüber hinaus müssen die Erfolge digitaler Marketing-Kampagnen messbar sein.

Fachgruppe Digital Performance Marketing geplant

Der ICT-Branchenverband swissICT unterstützt unter anderem mit Fachgruppen seine Mitglieder bei deren täglicher Arbeit. Mit der geplanten Fachgruppe Digital Performance Marketing will swissICT Digital Marketeers in ihrem Arbeitsalltag unterstützen.
Ziel ist es, an monatlichen Meetup-Treffen den Austausch von Wissen zu fördern, über aktuelle Herausforderungen zu diskutieren und gemeinsam neue Lösungen und Ideen zu entwickeln. Und natürlich auch, um bei Kaffee und Gipfeli das Netzwerk zu pflegen.
Zu den konstituierenden Mitgliedern zählen Vertreter von AboutSales, ArgYouComputerworld Schweizdigitalexperts.worldProfondiaSven Fiedler Performance und swissICT.

Gipfeli für Digital Marketing Rockstars

Die Meetups richten sich an Digital Marketing Rockstars, die sich in Sachen Digital Marketing fit trimmen wollen. Am Digital Performance Marketing Breakfast Zürich treffen sich Praktikerinnen und Praktiker zum morgendlichen Erfahrungsaustausch.
Vielfältige Beiträge in Form von Vorträgen und Workshops regen Diskussionen an und verschaffen überraschende Einblicke in Trends, Taktiken, Methoden, Prozesse, Werkzeuge und Kultur von Digital Marketing und Social Selling.
Das erste Digital Performance Marketing Breakfast findet am 29. November um 08:30 statt, in den Räumlichkeiten von swissICT an der Vulkanstrasse 120 in Zürich. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Die Community gibt die Richtung vor 

Die Teilnehmer des Meetups bestimmen die Themen selbst. Damit auch das zur Sprache kommt, was einen im Arbeitsalltag beschäftigt.
Auf einer Abstimmungswebsite kann man bis Mittwoch, den 24. Oktober, mitentscheiden. Zur Wahl stehen folgende Themen:
•        Leads vs Liebe - eine Diskussion über Ziele im Digital Marketing
•        AI in Marketing - Use Cases, Wertbeitrag der IT, benötigte Infrastrukturen
•        LinkedIn für IT-KMU - Profile, Unternehmensseite, Lizenzen
•        Digitale Präsenz von IT-Unternehmen - Plattformen, Kosten, Aufwand
 
Wen keines dieser Themen anspricht, kann auf der Abstimmungswebsite Alternativen vorschlagen.


Das könnte Sie auch interessieren