16.03.2005, 00:00 Uhr

Enteo bandelt mit Citrix an

Die deutsche Software-Firma Enteo, die auch in Zürich mit einer Niederlassung vertreten ist, wird neuer Citrix Premier Alliance Partner.
Wie Enteo Software an der Cebit heute bekanntgab, soll das Enteo-Kernprodukt "NetInstall" wesentlich dazu beitragen, sowohl die Implementierung als auch den Betrieb von Citrix Metaframe-Servern zu vereinfachen. Dank der Systemmanagement-Software werden Betriebssytem und Zusatzsoftware automatisch installiert. Von der strategischen Allianz profitieren 120'000 Citrix- sowie 2500 Enteo-Kunden.
Enteo Software, die im September 2004 den alten Namen NetSupport abgelegt hatte, ist Spezialistin für Systemmanagement. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Filderstadt (D) und betreibt Niederlassungen in Zürich, München, Stockholm und Chicago. Nach eigenen Angaben erfolgte die Umbenennung der Firma in Hinsicht auf eine bevorstehende weitere Expansion.


Das könnte Sie auch interessieren