Pressemitteilung
20.09.2019, 14:47 Uhr

Überall schnelles und stabiles Internet

Mesh-Netzwerke sorgen für ein lückenloses, schnelles Internet im ganzen Haus. Bestehende Mesh-Netze lassen sich mittels Satelliten einfach erweitern. PCtipp hat für Sie überprüft, welche Geräte sich empfehlen, damit Ihr Heimnetzwerk bis in die hinterste Ecke funkt.
Das neue PCtipp-Heft - Nummer 10 des aktuellen Jahres
(Quelle: PCtipp )
Nach dem Kauf ist vor dem Frust: Sie haben sich einen neuen Router gekauft, stellen aber nach der Inbetriebnahme fest, dass es in der Wohnung Funklöcher gibt? Genau dieser Problematik hat sich der PCtipp angenommen. Unser Ratgeber liefert nicht nur wichtige Tipps vor dem Kauf, sondern zeigt auch, welche Geräte die Hersteller anbieten, damit schnelles Internet auch wirklich in die letzten verborgenen Winkel im Haus getragen wird.

Dazu hat PCtipp die Mesh-Adapter der folgenden acht grossen Hersteller getestet: Asus, AVM, Devolo, Linksys, Netgear, Synology, TP-Link und Zyxel. Dabei wurde das Mesh-Starterset respektive das Mesh-fähige Einzelgerät der Hersteller durch die erhältlichen Mesh-Einzeladapter erweitert.

Der Test
Getestet wurden ganz konkret die Inbetriebnahme via App, der Leistungs- und Reichweitenzuwachs sowie die Ausstattung der Adapter. Der Preis für einzelne Satelliten hängt von deren Leistungsfähigkeit sowie den Ausstattungsmerkmalen ab. Der in dieser Kaufberatung günstigste getestete Mesh-Satellit Lyra MAP-AC2200 kommt vom Hersteller Asus und kostet Fr. 130.05. Das teuerste Modell ist Zyxels Multy X Mesh (WSQ5010) und hat einen Preis von 219 Franken.

Die Vorteile …
Die Vorzüge der Mesh-Netzwerke: Sie bieten nicht nur Reichweiten von über 500 Quadratmetern in Kombination mit den zusätzlichen Einzeladaptern. Die Netzwerkknoten sind zudem auch via App kinderleicht in Betrieb zu nehmen. Viele eignen sich dank ihres Tempos fürs hochauflösende Videostreaming, fürs Gaming oder für schnelle Speicherzugriffe. Weiterer Pluspunkt der Geräte sind ihre üppigen Anschlussmöglichkeiten und Funktionen. Integriert sind neben einer Kindersicherung immer auch ein Gastnetzwerk, um Besucher mit einem eigenen, getrennten WLAN zu versorgen. Zudem sind bei den Geräten oft mehrere Gbit-LAN-Ports vorhanden. Hier konnten im Test die Adapter von AVM, Devolo und Netgear besonders punkten.

… und die Stolperfallen
Genau hinschauen sollte man beim Kauf unbedingt auf die angebotenen Funktionen der Satelliten. Gerade günstige Varianten sind im Tempo reduziert, bieten weniger Anschlüsse oder funken auf weniger Frequenzbändern. Was sich ausserdem im Test herauskristallisierte: Es lohnt sich in jedem Fall, dem eigenen Mesh-Set treu zu bleiben. Erweitert man es durch einen passenden Satelliten desselben Herstellers, profitieren die Anwender von einem spürbaren Gewinn an Geschwindigkeit und Reichweite im Netzwerk. Den vollständigen Test finden Sie im PCtipp 10/2019, der ab dem 27. September am Kiosk oder direkt über pctipp.ch als E-Paper erhältlich ist. Die Ausgabe erscheint zudem auch in der App «PCtipp E-Paper» für Android und iOS.

Weitere Auskünfte erteilt
Daniel Bader
Stv. Chefredaktor
Telefon: 044 387 44 28
E-Mail: daniel.bader@nmgz.ch

Über PCtipp
PCtipp ist mit 206’000 Leserinnen und Lesern (MACH Basic 2019-1) die reichweitenstärkste Computerzeitschrift der Schweiz. PCtipp bietet monatlich auf leicht verständliche Art Informationen, Neuheiten, Testberichte und einen sehr ausführlichen Ratgeber mit vielen im Alltag umsetzbaren Tipps und Tricks. Er eignet sich nicht nur für wenig erfahrene Computernutzer, sondern auch für fortgeschrittene Anwender. Für die sinnvolle und effiziente Nutzung von Smartphones und Tablets gibts ebenfalls zahlreiche nützliche Tipps. Wer über die Anschaffung neuer Hard- oder Software nachdenkt, findet im PCtipp Checklisten und Kaufempfehlungen.

Über Neue Mediengesellschaft Zürich AG (NMGZ)
Neue Mediengesellschaft Zürich AG ist eine Tochtergesellschaft der Neuen Mediengesellschaft Ulm, NMGZ AG ist der führende IT-Fachverlag der Schweiz für Informations- und Kommunikationstechnologie.

In der Schweiz verlegt NMGZ neben dem PCtipp mit der Computerworld die reichweitenstärkste Schweizer IT-Business-Publikation. NMGZ AG organisiert zudem verschiedene IT-Konferenzen und Power-Seminare und betreibt die erfolgreichen Onlineportale computerworld.ch und pctipp.ch. Mit ict-analytics.ch bietet die NMGZ AG zudem eine Marktforschungsplattform mit zahlreichen Studien zum Schweizer ICT-Markt.