Pressemitteilung 24.01.2018, 12:27 Uhr

2-in-1-Tablet STYLISTIC Q738

Mit dem 2-in-1-Tablet STYLISTIC Q738 setzt Fujitsu neue Impulse für mobile Geschäftsproduktivität.
2-in-1-Tablet STYLISTIC Q738
Mit dem STYLISTIC Q738 stellt  Fujitsu heute sein neuestes Flaggschiff-Tablet vor. Seine besondere Strapazierfähigkeit, kombiniert mit der Mobilität eines Tablets und der Leistung und Produktivität eines Notebooks, machen das STYLISTIC Q738 zur idealen Wahl für effizientes mobiles Arbeiten.
Aufgrund seines robusten Designs mit stabilem Magnesiumgehäuse und verstärkten Ecken ist das STYLISTIC Q738 vor Schäden durch versehentliche Schläge und Stösse unterwegs gut geschützt. Das reflexionsarme 13,3-Zoll-Widescreen-Display mit Full HD und Multi-Touch-Funktionalität kann bei direktem Sonnenlicht verwendet werden. Der Intel® Core™ Prozessor der 8. Generation ermöglicht eine mit einem Notebook vergleichbare Leistung. Mit einem Gewicht ab 789 Gramm ist das STYLISTIC Q738 ein leichtes, aber leistungsstarkes Gerät, und bietet mit einer Akkulaufzeit von einem Tag Anwendern die Freiheit, jederzeit und überall zu arbeiten.

Das STYLISTIC Q738 ideal für den mobilen Einsatz im Büro geeignet und aufgrund seines robusten Designs insbesondere im Gesundheits- und Finanzdienstleistungssektor, wo Geräte den ganzen Tag über in unterschiedlichen Umgebungen genutzt werden. Wahlweise mit Microsoft Windows 10 oder Windows 10 Home ausgestattet, verfügt das 2-in-1-Gerät über moderne Sicherheitsfunktionen, einschliesslich optionalen Fingerabdruckscannern und SmartCard-Lesegeräten. Zudem ist das STYLISTIC Q738 mit einem Wacom Digitalstift ausgestattet, der bis zu 4.000 Druckstufen erkennt, und bietet neben einer Touchscreen-Eingabe eine breite Auswahl an Tastaturen.

In Bezug auf Konnektivität bietet das STYLISTIC Q738 vielfältige Optionen: Neben einem optionalen 4G/LTE-Modul ermöglicht die USB-Typ-C-Schnittstelle den Einsatz von Portreplikatoren. Darüber hinaus ermöglichen eine Cradle oder eine hinterleuchtete Keyboard Docking ergonomisches Arbeiten und eine leichte Integration in Unternehmensnetzwerke.

LIFEBOOK T938 und das um 360° klappbare LIFEBOOK P728 2-in-1-Tablet
Fujitsu stellt ausserdem die neuen konvertierbaren LIFEBOOK T9382 und die um 360° klappbaren LIFEBOOK P7283 2-in-1-Tablet-Modelle vor, die jeweils mit Intel® Core™ Prozessoren der 8. Generation ausgerüstet sind.
LIFEBOOK T938, T937, T936


Das Fujitsu Tablet LIFEBOOK T938 ist ein leistungsfähiges 2-in-1-Convertible mit einem bidirektional drehbaren 13,3-Zoll-Display. Fujitsu hat auf der Rückseite des LIFEBOOK T938 eine Kamera mit 5 Megapixel integriert, mit der Nutzer Fotos und Videos aufnehmen können, wie sie es vom Smartphone kennen. Zudem ist die Frontkamera für Videokonferenzen optimiert. Mit optionalem 4G/LTE inklusive GPS, WLAN Bluetooth, langlebigen SSD-Optionen und einem schnell ladenden, austauschbaren Akku bietet es geschäftlichen Anwendern unschlagbare Mobilität. Dank dem SmartCard-Lesegerät, den Handflächenvenen- und Fingerabdrucksensoren, OPAL-verschlüsselten Laufwerken und dem Trusted Platform Module (TPM) werden hohe Sicherheitsstandards gewährleistet. Die hinterleuchtete Tastatur ermöglicht zusammen mit den hochauflösenden Full-HD-Displayoptionen und dem optionalen Portreplikator ergonomisches Arbeiten für unterwegs und im Büro.

Das Fujitsu LIFEBOOK P728 ist ein um 360° klappbares, ultraleichtes 2-in-1-Notebook, das mit vier funktionalen Arbeitsmodi flexibles Arbeiten ermöglicht. Es verfügt über ein ergonomisches, reflexionsarmes 12,5 Zoll-Full-HD-Display, USB-Typ-C-Schnittstelle, einen ausdauernden Akku sowie zahlreiche Sicherheitsfunktionen, einschliesslich PalmSecure® Handvenenauthentifizierung. Dabei wiegt das LIFEBOOK P728 gerade einmal 1,2 Kilogramm und bietet damit mobilen Anwendern die Freiheit, von überall aus zu arbeiten.

Preise und Verfügbarkeit
Das STYLISTIC Q738 und das LIFEBOOK P728 sind weltweit seit dem 18. Januar 2018 im Handel erhältlich. Das LIFEBOOK T938 ist ab sofort in Europa, im Mittleren Ost, in Indien und Afrika vorbestellbar. Preise variieren je nach Modell, Ausstattung und Land.

Zitat
Rüdiger Landto, Head of Category Management for Client Computing Devices EMEIA bei Fujitsu
„Leistungsstarke und flexible Mobilgeräte sind ein Schlüsselfaktor für den digitalen Wandel am Arbeitsplatz. Studien zufolge werden die Prioritäten für IT-Ausgaben auf 2-in-1-Geräten liegen, da Unternehmen versuchen, die Produktivität, Mobilität und Flexibilität ihrer Mitarbeiter zu steigern. Diese multifunktionalen Geräte ermöglichen nicht nur neue, moderne Arbeitsweisen im Büro und unterwegs, sondern unterstützen auch die Zusammenarbeit und den Informationsaustausch zwischen Teams. Fujitsu bietet eine breites Angebot von hochleistungsfähigen Geräten, die auf die Anforderungen der Anwender zugeschnitten sind, und schafft damit zukunftssichere Arbeitsmittel, die in Form und funktionalem Design perfekt vollendet sind.“

Fujitsu ist „Leader“ im Gartner Magic Quadrant für Managed Workplace Services

Zum fünften Mal in Folge wurde Fujitsu als führendes Unternehmen im Gartner Magic Quadrant für Managed Workplace Services eingestuft. Dabei bewertet Gartner zum einen die End User Outsourcing (EUO) Services und zum anderen Cloud-optimierte, automatisierte und voll integrierte Dienste zur digitalen Arbeitsplatzgestaltung. Fujitsu bietet ein breites Portfolio an End User Services und verwaltet derzeit mehr als fünf Millionen Arbeitsplätze weltweit. Dabei arbeitet Fujitsu eng mit den Kunden zusammen, um diese bestmöglich bei ihrer digitalen Transformation zu unterstützen.
Auf einen Blick:
  • Das neue FUJITSUTablet STYLISTIC Q738 kombiniert die Mobilität eines Tablets mit der Leistung eines Notebooks und steht damit an der Spitze einer neuen Reihe ultramobiler multifunktionalerTablets für Business-Anwender
  • Das robuste 2-in-1-Tablet mit Intel® Core™ Prozessoren der 8. Generation eigenet sich für mobile Geschäftsanforderungen in unterschiedlichsten Arbeitsumgebungen, von alltäglichen Büroanwendungen bis hin zu speziellen Einsatzmöglichkeiten
  • Gartner hat Fujitsu zum fünften Mal in Folge als „Leader“ im Gartner Magic Quadrant für Managed Workplace Services ausgezeichnet