19.03.2015, 11:40 Uhr

Salesforce lanciert App für Outlook

Salesforce.com hat eine App entwicklet, mit der Inhalte der Online-Kundenverwaltung in Outlook integriert werden können.
Salesforce App for Outlook ist eine der ersten Früchte der strategischen Zusammenarbeit von Salesforce.com und Microsoft, die vor gut einem Jahr angekündigt wurde. Das Produkt, das nun in der Beta-Phase ist, erlaubt es den Anwendern des Online-CRM Kontakte, Leads, Konten, Geschäftsmöglichkeiten und weitere Salesforce.com-Daten direkt in Outlook und in Office 365 von Microsoft anzusehen.
Dadurch kann beispielsweise ein Verkäufer, der von einem Kunden ein Mail erhält, Salesforce-Infos zu dem Kontakt beiziehen, ohne Outlook verlassen zu müssen.
###BILD_49980_fullwidth###
Salesforce App for Outlook ist gratis für Abonenten der Salesforce Enterprise Edition oder höher. Die App ist Cloud-basiert und erfordert lokal keine Installation von Software. Sie kann mit Outlook 2013, Office 365, Outlook for Mac und der Outlook Web App (OWA) zusammenspannen.
Weiter Intergrations-Produkte finden sich noch in der Planung, so etwa zur Anbindung von Salesforce in Excel und die Power-BI-Tools von Microsoft sowie eine mobile Salesforce1-App für Windows-Geräte.


Das könnte Sie auch interessieren