03.12.2009, 11:19 Uhr

Tel.ch als iPhone-App verfügbar

Ab sofort steht das Schweizer Onlinetelefonbuch Tel.ch als Gratis-iPhone-App zum Download bereit.
Tel.ch ermöglicht das Suchen von privaten sowie geschäftlichen Nummern, Namen, Adressen und Dienstleistungen. Einträge können direkt ins persönliche iPhone-Adressbuch übernommen werden. Ausserdem werden gefundene Adressen auf einer Karte angezeigt. Zusätzlich sind sie mit dem SBB-Fahrplan und dem Google-Maps-Routenplaner verlinkt.
Als weitere Spezialfunktion nennt Tel.ch die Sofortanzeige der Notrufnummern, der nächstgelegenen Bankomaten sowie die Verlinkung mit der iPhone-SMS-Funktion. Die Suchanfragen der letzten 30 Tage werden gespeichert.
Die Applikation Tel.ch für die Apple-Geräte iPhone und iPod Touch ist gratis. Sie steht in drei Landessprachen sowie in Englisch im iTunes-Store bereit.


Das könnte Sie auch interessieren