07.11.2006, 08:54 Uhr

Orange präsentiert Kreditkarte

Ab dem 27. November 2006 wird Orange als erste Schweizer Telekomanbieterin mit einer Kreditkarte an den Start gehen.
4073.jpg
Die Orange-Collect-Card ist eine Visa-Kreditkarte. Wer sie nutzt, kann Webmiles sammeln und diese für vergünstigtes Telefonieren benutzen oder gegen andere Prämien eintauschen. Im ersten Jahr ist die Orange-Collect-Card kostenlos, danach kostet sie 10 Franken jährlich für Orange-Kunden oder 35 Franken für reine Orange-Collect-Kunden. Die Orange-Kreditkarte kann ab sofort via Internet bestellt werden.
Jessica Wonneberger


Das könnte Sie auch interessieren