Pressemitteilung 21.07.2020, 14:41 Uhr

Commvault stellt HyperScale X vor: Erste Portfolio-Integration von Hedvig

Die neueste Version der HyperScale-Appliance bietet erhöhte Skalierbarkeit, Belastbarkeit und Agilität für hybride Cloud-Umgebungen.
(Quelle: Commvault )
Commvault (NASDAQ: CVLT), führender Anbieter für Daten- und Informationsmanagement in Cloud- und On-premises-Umgebungen, hat heute auf der Veranstaltung Commvault FutureReady die Lösung HyperScale™ X vorgestellt. HyperScale X ist die neueste Generation der voll integrierten Scale-out-Datenmanagement-Lösung von Commvault. Zudem ist es das erste Produkt im Portfolio, das die Technologie aus dem Portfolio der jüngst akquirierten Startup-Akquisition Hedvig beinhaltet.
Vorteile von Commvault HyperScale X:
  • Einfache, flexible Datensicherung für alle Workloads, einschliesslich Container, virtueller Speicher und Datenbanken
  • Optimierte Skalierbarkeit für einfaches Wachstum, vor Ort sowie in der Cloud
  • Sicherheits-Funktionen, einschliesslich integriertem Schutz vor Ransomware und AI-/ML-basierte Erkennung von Anomalien
Commvault Hyperscale X ist eine intuitive und einfach zu implementierende Scale-out-Anwendung, die vollständig in die intelligente Datenmanagement-Plattform von Commvault integriert ist. Mit der Leistungsfähigkeit von Commvault Hedvig bietet Hyperscale X unübertroffene Skalierbarkeit, Sicherheit und Widerstandsfähigkeit. Somit können Unternehmen die digitale Transformation auf dem Weg zu hybriden Cloud-, Container- und virtualisierten Umgebungen beschleunigen. Die flexible Architektur ermöglicht es Kunden, schnell in Betrieb zu gehen und mit ihren Anforderungen zu wachsen.
Zu den Verbesserungen gehören eine erhöhte Ausfallsicherheit, da die Verfügbarkeit bei gleichzeitigen Hardware-Ausfällen aufrechterhalten wird, sowie verbesserte Service-Level-Agreements (SLA) und minimierte betriebliche Auswirkungen. HyperScale X bietet auch hochleistungsfähige Backups und Recovery über die Scale-out-Funktionen des Hedvig-Dateisystems, die die Leistung bei der Skalierung verbessern.
«Die Integration von Hedvigs skalierbarem und widerstandsfähigem Scale-out-Dateisystem mit der neuesten Generation von Commvault HyperScale X ist entscheidend für den Erfolg unserer Kunden», sagt Ranga Rajagopalan, Vice President, Product Management bei Commvault. «Hedvig bietet eine moderne Dateninfrastruktur für das moderne Rechenzentrum. In Kombination mit Hyperscale X steigert es die Ausfallsicherheit, die Backupund Recovery-Leistung sowie die Agilität, wenn Kunden sie am meisten benötigen.»
HyperScale X ist als integrierte Anwendung erhältlich. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.commvault.com.
Pressekontakt:
Commvault Deutschland und Schweiz
Grayling
Andrea Ilsemann, Ann-Kristin Manno
+49 89 411123 218
Commvault Österreich
Grayling
Wolfgang Rudloff
+43 664 605 08 834
Über Commvault
Commvault ist ein weltweit führender Anbieter für Data Readiness, der es Kunden ermöglicht, Daten intelligent zu managen – mit Lösungen, die Daten sichern, schützen und optimieren. Commvaults Software automatisiert IT- Prozesse und macht Daten effektiv nutzbar – so dass Kunden wertvolles Wissen für ihr Geschäft gewinnen können. Commvaults Lösungen sind sowohl in der Cloud als auch in On-premises-Umgebungen flexibel einsetzbar und lassen sich in bestehende Abläufe integrieren. Software, Lösungen und Services sind direkt über Commvault sowie über ein weltweites Netzwerk aus bewährten Partnern verfügbar. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 2.300 hochqualifizierte Mitarbeiter weltweit, wird an der NASDAQ (CVLT) gehandelt und hat seinen Konzernsitz in Tinton Falls, New Jersey, USA. Weitere Informationen unter www.commvault.de

Das könnte Sie auch interessieren