Microsoft SQL Server 2016 01.06.2016, 14:50 Uhr

Software-Lizenzen für Oracle-Kunden kostenlos

Lockvogel-Angebot von Microsoft: Wer von seiner Oracle-Datenbank auf Microsofts neuen SQL Server 2016 migriert, bekommt die Software-Lizenzen geschenkt.
Mirosofts neuer SQL Server 2016 ist ab sofort (ab 1. Juni) in der Schweiz erhältlich. Microsoft Schweiz bietet den Server in drei Varianten an: als Enterprise Edition, Standard Edition und als Express Edition. Der Hersteller hat insbesondere die In-Memory-OLTP-Performance des Servers verbessert und verspricht bis zu 30-fach schnellere Transaktionen und 100-fach schnellere Abfragen als bei bei datenträgerbasierten relationalen Datenbanken. Mit einer Always-Encrypted-Technologie will Microsoft Kundendaten besser schützen, sowohl im Speicher als auch auf dem Übertragungsweg.

Microsoft will Oracle Kunden abwerben

Oracle-Kunden winkt ein ganz besonderes Schmankerl: Bis einschliesslich 30. Juni gibt Microsoft Kunden, die von ihrer Oracle-Datenbank auf SQL Server 2016 migrieren wollen, die notwendigen Software-Lizenzen kostenlos dazu (einschliesslich Software Assurance). Ausserdem unterstützt der Anbieter migrationswillige Kunden beim Umzug auf den neuen SQL Server 2016.


Das könnte Sie auch interessieren