01.10.2004, 00:00 Uhr

Telegramm

Im Rahmen einer Vertriebspartnerschaft wird die Schweizer IT-Security-Distributorin Cetus künftig die Antivirus-Firewall-Produkte von Fortinet hierzulande vertreiben. Die IT-Services-Sparte der Swisscom schloss strategische Kooperationsverträge mit der Softwareentwicklerin BBT und der Krankenversicherung KPT und baut damit ihr Engagement im Gesundheitswesen aus.
Mit einer Verbreitung von 30,5 Prozent im Monat September führt der Wurm Zafi-B bereits im vierten Monat die Viren-Top-Ten an. Dies geht aus dem neuesten Security-Report von Sophos hervor. Einem Edikt der höchsten religiösen Stelle in Saudi-Arabien zufolge sollen bei den Saudis Kamerahandys verboten werden, da mit diesen Obszönitäten verbreitet werden könnten.


Das könnte Sie auch interessieren