29.08.2014, 06:47 Uhr

Top 500 - die stärksten Schweizer ICT-Firmen

Computerworld hat seine Aufstellung der umsatzstärksten ICT-Unternehmen der Schweiz veröffentlicht. Noch hat die Branche zu kämpfen. Viele Firmen konnten, wenn überhaupt, nur moderat wachsen. Nicht so Google: Dem Internetgiganten ist erstmals der Sprung in die Top 10 gelungen.
Auf den ersten Plätzen im diesjährigen Computerworld-Ranking der 500 umsatzstärksten Schweizer Firmen der ICT-Branche sind kaum grosse Veränderungen zu vermelden. Das hat zum einen damit zu tun, dass sich Apple nun bequem auf Platz 2 eingerichtet hat und auch in den nächsten Jahren kaum den ewigen Gewinner der Top-500-Rangliste, die Swisscom, überrunden wird ? der Abstand ist einfach zu gross. Andererseits haben sich die beiden Computerriesen HP und IBM ? weder beim Umsatz noch im Rang ? auch nur einen Deut bewegt. Lediglich ab Platz 6 gab es Verschiebungen. Sowohl Orange als auch UPC Cablecom büssten Ränge ein. Vor allem die Swisscom-Konkurrenten Sunrise und Orange haben 2013 Federn gelassen. Sunrise konnte seinen Platz trotzdem halten, Orange rutschte einen Platz nach unten. Zudem verabschiedet sich Media Markt aus den Top 10. Trotz Umsatzzuwächsen im Bereich IT musste das Handelsunternehmen zwei Plätze abgeben und wurde von Google aus der Top 10 verdrängt. Der Internetriese konnte mit einem geschätzten Umsatzwachstum von 20 Prozent gleich fünf Ränge gegenüber dem Vorjahr gutmachen und damit die Umsatzmarke von 1 Milliarde Franken knacken. Damit liegt die Messlatte in unserer alljährlichen Top-500-Auswertung wieder ein Stück höher: Mittlerweile muss man als Schweizer ICT-Unternehmen ein satter Frankenmilliardär sein, um sich einen Platz in den Top 10 sichern zu können. Selbst Cisco auf Rang 11 hat in der Schweiz noch eine zehnstellige Zahl erwirtschaftet. Alles weitere erfahren Sie im Computerworld-Spezial Top 500/2014. Ab sofort in gedruckter Version (via Paypal-Box rechts oder Mailbestellung) oder als E-Paper für iOS-und Android-Gerteerhältlich. Computerworld-Spezial Top500via Kreditkarte/Postfinancebestellen (Inland) Computerworld-Spezial Top500 via Kreditkarte/Postfinance bestellen (Ausland)
! KASTEN !


Das könnte Sie auch interessieren