16.11.2012, 10:00 Uhr

SharePoint 2013 kommt nach Zürich

Anfang März nächsten Jahres trifft sich die Schweizer SharePoint-Szene im Zürcher World Trade Center. An den Collaboration Days wird SharePoint 2013 im Mittelpunkt stehen.
Das Zürcher World Trade Center steht im März 2013 im Zeichen von SharePoint (Bild: World Trade Center)
Grösser und aktueller als je zuvor sollen die Collaboration Days im nächsten Jahr werden. Die Veranstalter von der SharePoint Community Schweiz haben für zwei Tage das komplette World Trade Center in Zürich gemietet. Mehr als 50 Sessions zum Release 2013, Neuheiten im Detail und ein eigener Track zu Office 365 sollen für viel Diskussionsstoff sorgen – in der grossen Runde oder auch in einer Lounge für vertrauliche Konsultationen. Für die Konferenz am 6. und 7. März 2013 sind schon zahlreiche Vorträge in der Planung. Zu den Sprechern zählen bisher die SharePoint-Spezialisten Christian Glessner, Martina Grom, Thorsten Hans, Michael Greth, Adis Jugo und Christoph Müller. Die Schweizer SharePoint Community wird durch Roger Haueter, Stefan Heinz sowie Samuel Zürcher vertreten sein. Die Veranstalter rufen alle Interessierten aber auf, noch weitere Vorschläge für Praxis-Beiträge einzureichen.


Das könnte Sie auch interessieren