27.10.2008, 10:00 Uhr

Polynorm übernimmt PowerSource

Das Glattbrugger Software- und Systemhaus Polynorm Software übernimmt vollständig die in Mellingen beheimatete PowerSource Informatik. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.
7584.jpg
Bernhard Knechtle, CEO von Polynorm
PowerSource wird am Standort Mellingen weitergeführt. Der bisherige Inhaber und Geschäftsführer, Werner Rufli, sowie das gesamte PowerSource-Team, betreuen ihre Kunden weiterhin in ihren bisherigen Funktionen.
Die PowerSource hat Erfahrung im ERP-Umfeld (Enterprise Resource Planning). Auf dem Markt ist sie insbesondere mit den ERP-Systemen Semiramis und eEvolution etabliert.
Die 1984 gegründete Polynorm ist mit der betriebswirtschaftlichen Standardlösung i/2 ERP und dem Kassensystem i/2 POS besonders im Gross- und Detailhandel präsent. Die Polynorm-Gruppe beschäftigt neu rund 50 Mitarbeiter.


Das könnte Sie auch interessieren