02.10.2008, 14:43 Uhr

Geschäftstaugliches soziales Netz

Socialtext, ein soziales Netz und Wiki-System für Unternehmensanwender, ist überarbeitet worden und trägt nun die Versionsnummer 3.0.
Die gleichnamige Firma hat darüber hinaus die bestehende Applikation, hauptsächlich ein Wiki für das interne Management von Mitarbeitern und deren Wissen, ergänzt. Hinzu treten die Anwendungen Socialtext People und Socialtext Signals sowie Socialtext Dashboard.
Socialtext People ist vergleichbar mit den bekannten sozialen Netzen im Web, Facebook und Xing. Es erlaubt es den Anwendern, Experten in anderen Abteilungen eines Unternehmens aufzustöbern, die beispielsweise etwas zu einem aktuellen Projekt beisteuern könnten.
Socialtext Signals ist das Business-Gegenstück zu Twitter. Mit dieser Applikation lassen sich kurze Mitteilungen untereinander austauschen.
Schliesslich hat die Firma Socialtext Dashboard gezeigt. Dabei handelt es sich um eine Applikation, die ähnlich wie iGoogle funktioniert. Hier können sich Anwender ihre eigene Web-2.0-Seite zusammenstiefeln, und zwar aus allgemein zugänglichen als auch aus firmeninternen Quellen.
Socialtext 3.0 steht ab sofort online zur Verfügung. Es kostet 10 Dollar pro User.


Das könnte Sie auch interessieren