«Simplify IT» - was BCG empfiehlt Komplexe IT-Strukturen sind oft unausweichlich, aber auch teuer und behäbig. BCG-Berater geben sechs Tipps, die die IT-Komplexität reduzieren und bis zu 30 Prozent der IT-Kosten einsparen helfen. Zum Beitrag auf Computerwoche.de. Foto: alphaspirit, Shutterstock.com "> «Simplify IT» - was BCG empfiehlt Komplexe IT-Strukturen sind oft unausweichlich, aber auch teuer und behäbig. BCG-Berater geben sechs Tipps, die die IT-Komplexität reduzieren und bis zu 30 Prozent der IT-Kosten einsparen helfen. Zum Beitrag auf Computerwoche.de. Foto: alphaspirit, Shutterstock.com " /> «Simplify IT» - was BCG empfiehlt Komplexe IT-Strukturen sind oft unausweichlich, aber auch teuer und behäbig. BCG-Berater geben sechs Tipps, die die IT-Komplexität reduzieren und bis zu 30 Prozent der IT-Kosten einsparen helfen. Zum Beitrag auf Computerwoche.de. Foto: alphaspirit, Shutterstock.com " />
Business 31.10.2014, 16:41 Uhr

6 Tipps gegen die Komplexität

1. Intelligentes Nachfragemanagement Oft stehen IT-Entscheider vor einem grossen Problem: Die Geschäftsleitung verlangt etwa Support oder ein Produkt zu einem Preis, der nicht im Verhältnis steht zum Business Value. Dahinter steckt: IT-Kosten sind oft nicht mehr transparent. "Zwar sinken die Stückkosten in der IT", sagt Grebe. "Aber die vom Geschäft erzeugte Nachfrage, etwa den Speicherbedarf, Emails und so weiter, nimmt Jahr für Jahr zu. Damit steigen letztendlich auch die IT-Gesamtkosten." Doch genau das ist das Problem: "Häufig wird einfach hingenommen, dass die Volumina steigen, obwohl diese oft keinen zusätzlichen Geschäftsnutzen erzeugen", sagt Grebe.
Foto: Torbz/Fotolia