25.03.2004, 00:00 Uhr

Donnerstags-Tipp

Die Wissenschaftssendung «nano» thematisiert die neuen Wege der ETH Zürich imSchweizer Bildungssystem, um Studierende zu gewinnen.
Seit Januar zieht eine ETH-Wanderausstellung von Mittelschule zu Mittelschule. Der «nano»-Beitrag enthält ein Interview mit ETH-Rektor Konrad Osterwalder. Zu Wortkommen auch Renate Christen (Schweizer Jugend forscht), Regula Zellweger (Ingenieure für die Schweiz von morgen) und eine Schülerin desGymnasium Immensee. (nano, 3Sat, 18.30 Uhr)


Das könnte Sie auch interessieren