05.12.2006, 13:50 Uhr

Immer mehr Cyber-Attacken

Laut dem November-Report der Sicherheitsanbieterin Message-Labs haben Spam- und Phishing-Attacken zugenommen.
Im November 2006 soll der Spamanteil aller weltweit versandten E-Mails 74 Prozent betragen haben. Die Analysten von Message-Labs führen die Zunahme von Cyber-Attacken auf das Weihnachstgeschäft zurück. Zudem werden kleinere Unternehmen immer häufiger zur Zielscheibe für Spam. Sie erhalten im Vergleich zu mittleren und grossen Unternehmen fast doppelt so viele Spam-Mails. Die Schweiz verzeichnet hinter Belgien den zweitstärksten Anstieg der Spamquote. Auf Rang drei liegt Deutschland.
Alina Huber


Das könnte Sie auch interessieren