13.09.2006, 08:43 Uhr

Adressensucher fürs Handy

Die Swisscom-Tochter Directories hat ihre mobile Adressabfrage ausgebaut.
Mit Funktionen wie der Kartensuche will Directories künftig ihre mobile Adresssuche aufpäppeln. Gesucht wird im Telefonbuch nicht nur nach Name und Branche (Wer?, Was?) sondern auch nach dem Ort der Adresse (Wo?). Per Kartenausschnitt auf dem Handy wir der Nutzer leicht an sein Ziel geführt. Eine zusätzliche Software ist laut Direcotries nicht nötig.
Der Service ist unter folgender Adresse erhältlich: http://mobile.directories.ch.
Volker Richert


Das könnte Sie auch interessieren