Übernahme 04.08.2020, 11:01 Uhr

Backup One schnappt sich FileSync

Die Berner Datensicherungsspezialistin Backup One übernimmt den Cloud-Anbieter FileSync. Gemeinsam will man Kunden nun neue Angeboten bereitstellen, die Backup und Daten-Synchronisation vereinen sollen.
(Quelle: Backup One)
Übernahme unter Berner IT-Anbietern: Die Datensicherungsspezialistin Backup One hat den Kauf von FileSync angekündigt. Das Unternehmen betriebt seit 2012 Cloudspeicher für Kunden aus der DACH-Region, wie es in einer Mitteilung heisst.
Der Übernahme geht eine «jahrelange erfolgreiche Zusammenarbeit» zwischen den beiden Anbietern voraus. Backup One bezeichnet den Kauf im Communiqué denn auch als «logischen Schritt». Den Angaben zufolge will man mit FileSync als 100-prozentige Tochter den Kunden nun neue Angebote bereitstellen, die Backup und Daten-Synchronisation vereinen sollen.
Laut Tobias Undeutsch, dem CEO von Backup One, macht die Übernahme aufgrund der starken Verwandtschaft zwischen Cloud Backup und Cloudspeicher Sinn – sowohl technisch als auch aus Kundensicht. «Wir werden unseren Kunden in Zukunft spannende Kombinagebote aus Cloudbackup und Cloudspeicher anbieten können. Und das alles mit höchstem Sicherheitslevel und Datenstandort Schweiz», stellt der Chef des Berner Unternehmens in Aussicht.


Das könnte Sie auch interessieren