02.06.2003, 00:00 Uhr

ETH Zürich entwickelt neuen Web-Auftritt

In den kommenden Monaten will die ETH-Zürich ihren Internet-Auftritt grundlegend erneuern. Ein überarbeitetes einheitliches Web Corporate Design und ein neues Web-Content-Management-System sollen die Gestaltung und den Unterhalt der ETH-Websites für alle Abteilungen vereinfachen.
Als erstes ETH-Departement schaltete gestern das Institut für Materialwissenschaften ihre entsprechend neu konzipierte "D-MATL"-Website online. Laut Peter Uggowitzer, Professor am Institut für Metallforschung, brauchte es einen Monat, um sämtliche Seiten des Departementes bis hin zu den Pages der Forschungsgruppen auf das neue Web-CD und den Content Manager der Informatikdienste umzustellen.


Das könnte Sie auch interessieren