28.07.2004, 00:00 Uhr

Fünf Prozent aller PC laufen auf Linux

Angaben der Gartner Group zufolge werden in diesem Jahr fünf Prozent aller verkauften PC mit Linux ausgeliefert. Bis 2008 soll der Anteil sieben Prozent erreichen.
Insgesamt könnten in diesem Jahr weltweit 220 Millionen alte PC gegen neue Rechner ausgetauscht werden. Laut Gartner-Analyst Brian Gammage dürften in diesem Jahr nur zwei Prozent der verwendeten Rechner unter Linux betrieben werden. Absolut werde aber die Zahl der Linux-PC deutlich zunehmen.
Der Analyst kritisierte die Linux-Ephorie in Sachen öffentliche Hand: "Die ganzen politisch motivierten Nachrichten des vergangenen Jahres haben nicht geholfen." Denn bei diesen Installationen gehe es um eine grosse Anzahl an Nutzern mit breiter Anwendungspalette. Unternehmen suchten jedoch meist nach auch kurzfristig kostengünstigen Rechnersystemen für bestimmte Anwendungen, und dafür taugten die Behördenreferenzen wenig.


Das könnte Sie auch interessieren