07.01.2008, 08:15 Uhr

Mobile TV will neuen Handy-TV-Kanal anbieten

Rechtzeitig zur Fussball-EM will Mobile TV Schweiz das erste reine Made-for-Mobile-TV-Angebot Europas anbieten.
TV-Handy von Samsung
Neben Berichterstattung von der Fussball-Europameisterschaft will MoTV im Sommer ein 24-Stunden-Programm während sieben Tagen pro Woche für das Handy offerieren. Laut Bruno Bucher, CEO von Mobile TV Schweiz, wolle man damit den ersten Vollservice-Mobile-TV-Kanal in Europa anbieten. Im Februar 2008 sollen erste Angebote getestet werden.
Nachdem Swisscom Broadcast Bucher im September 2007 die Konzession beim Bundesamt für Kommunikation (Bakom) weggeschnappt hatte, ebnet nun ein Vertrag zwischen den beiden Unternehmen den Boden für den neuen Handy Dienst.
Harald Schodl


Das könnte Sie auch interessieren