Hands-on: Aspire-Serie von Acer

Aspire 3

Acer Aspire 3
(Quelle: Acer)
Das Aspire 3 ist in drei Grössen erhältlich: 14 Zoll (35,6 cm), 15,6 Zoll (39,6 cm) oder 17,3 Zoll (43,9 cm). Das Full-HD-Display löst mit 1366×768 Pixeln auf. Angetrieben wird das Modell entweder durch einen Intel-Core-Prozessor der 8. Generation oder durch einen AMD-Ryzen-Prozessor der 2. Generation. Bei der ersten Variante kommt das Notebook mit Nvidia-GeForce-MX230-Grafik; beim AMD-Ryzen-Prozessor mit Radeon-Vega-Grafik. Des Weiteren sind 16 GB RAM verfügbar.
Zudem sind ein HDMI-Anschluss und drei USB-Ports verbaut. Die 17-Zoll-Version wird mit einem integrierten DVD-Laufwerk geliefert. Ausserdem sind ein Präzisions-Touchpad und eine Chiclet-Tastatur vorhanden.
Für Fotos und Dateien etc. bietet das Notebook bis zu 1 TB Speicher sowie bis zu 512 GB SSD.
Erwähnenswert ist noch die Blue-Light-Shield-Technologie. Diese soll die Augen schonen. Wie dieser Modus den Bildschirm verändert, haben wir uns angeschaut (siehe Video):
Preise und Verfügbarkeit

Die Aspire-Notebooks werden voraussichtlich ab Juli in der Schweiz ab 599 Franken erhältlich sein.
Das Aspire 1 ist schon länger auf dem Markt und am Event in New York gab es hierzu kein Update.


Das könnte Sie auch interessieren