07.04.2005, 00:00 Uhr

Updates für Firefox und Mozilla geplant

Firefox und die Mozilla-Suite sollen dank der Updates noch sicherer werden.
Die Mozilla Foundation plant in Kürze Updates für den Webbrowser Firefox und die Browser-Suite Mozilla. Sie beinhalten wichtige Sicherheitsverbesserungen. Für Nutzer von Firefox und Mozilla stehen schon bald die Programmversionen 1.0.3 bzw. 1.7.7 zum Download bereit. Die Mozilla Foundation hat bereits erste Testversionen veröffentlicht. Laut Entwicklern bringen die Updates aber keine Neuerungen, dafür aber wichtige Verbesserungen in punkto Stabilität und Sicherheit. So werde unter anderem ein Bug mit mehreren Firefox-Einträgen in der Windows-Softwareinstallation behoben. Zudem sollen die neuen Versionen eine kürzlich bekannt gewordene Sicherheitsanfälligkeit aus der Welt schaffen, über die Angreifer Teile des Hauptspeichers auslesen und so an vertrauliche Informationen gelangen können.


Das könnte Sie auch interessieren