Prix Balance des Kanton Zürich 15.04.2019, 08:20 Uhr

Vier ICT-Firmen für Gleichberechtigung ausgezeichnet

Auch 2019 hat der Kanton Zürich den Prix Balance an Firmen und Organisationen verliehen, die sich besonders für Gleichberechtigung einsetzen. Unter den diesjährigen Gewinnern sind auch vier Unternehmen aus dem ICT-Sektor.
Gleich drei Vertreter der heisigen IT-Branche konnten den Prix Balance d'encourage der Fachstelle für Gleichstellung des Kantons Zürich entgegennehmen
(Quelle: zvg )
Die Fachstelle für Gleichstellung des Kantons Zürich hat zusammen mit dem Beratungsunternehmen Great Place to Work für das Jahr 2019 einerseits den Prix Balance ZH, andererseits den Prix Balance d'encouragement verliehen. Unter den Preisträgern fanden sich gleich vier Unternehmen aus dem ICT-Bereich.
So konnte in der Kategorie «Dienstleistungen» Swisscom den Prix Balance ZH in Empfang nehmen. «Swisscom setzt sich seit Jahren mit einer Vielzahl von Massnahmen dafür ein, dass ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedene Lebensbereiche sowie private und berufliche Interessen und Anforderungen miteinander vereinbaren können», erklärt sich Elena Folini, Leiterin HR Products sowie Marketing and Diversity bei Swisscom, die Wahl.
Mit AWK Group, Ecologic und Rackspace konnten sich gleich drei Firmen aus der IT-Branche den Prix Balance d'encouragement sichern. «Diese Auszeichnung widerspiegelt die Wertschätzung unserer Mitarbeitenden und zeigt klar, dass unser fortdauerndes Engagement für optimale Arbeitsbedingungen positiv ankommt. Zugleich stärkt unsere Zertifizierung die Aussenwahrnehmung von AWK als attraktiver Arbeitgeber», kommentiert Sandra Crouse, Personalverantwortliche der AWK Group.
Der Prix Balance ZH ist eine Zertifizierung für Arbeitgebende mit besonders guten Bedingungen für die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben. Er wird seit 2011 vergeben. Mit dem Prix Balance d'encouragement wiederum werden gemäss den Preisverleihern Firmen ausgezeichnet «für ihr mutiges Engagement, das für ihre Branche aussergewöhnlich und innovativ ist».


Das könnte Sie auch interessieren