15.12.2015, 00:00 Uhr

Neueröffnung Hotel Atlantis by Giardino

Das legendäre Hotel am Fusse des Zürcher Üetlibergs, in dem Persönlichkeiten wie Boxlegende Muhammad Ali, Steve McQueen und Freddie Mercury residierten, wurde entkernt und vollständig renoviert. Am 1. Dezember 2015 fand die offizielle Eröffnung als 5-Sterne-Luxus Hotel Atlantis by Giardino statt.
Das Atlantis by Giardino beinhaltet zwei Restaurants, 95 Zimmer und Suiten, 5 Meetingräume, ein 1500 Quadratmeter- dipiù Spa, für das Nicht-Hotelgäste einen Tagespass kaufen können, sowie ein Innen- und Aussenschwimmbad.
•Maximale Kapazität des grössten Raumes: 200 Personen in Theaterbestuhlung •Distanz zum Hauptbahnhof: 3.7 km •Reisezeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Hauptbahnhof: 17 Minuten •Reisezeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Flughafen: 36 Minuten
Bewegte Vergangenheit
Das Hotel wurde Ende der 1960-er Jahre erbaut und 1970 eröffnet. Es war damals eines der ersten modernen 5-Sterne-Häuser in der Stadt Zürich. Ende 2004 wurde es geschlossen und stand dann mehrere Jahre leer. Von Anfang 2009 bis August 2010 nutzte die Stadt das einstige Luxushotel als Unterkunft für Asylsuchende. Im Oktober 2010 zogen Besetzer ein, die aber nur wenige Wochen bleiben konnten. Anschliessend wurde ein Teil des Hotels als günstiger Wohnraum für Studierende genutzt. Am 8. Juli 2013 erfolgte der Spatenstich für das neue Hotel Atlantis.
Atlantis by Giardino Telefon: +41 800 333 313 welcome@atlantisbygiardino.ch www.atlantisbygiardino.ch
Kontakt: Zürich Tourismus Convention Bureau Tel: 044 215 40 30 congress@zuerich.com


Das könnte Sie auch interessieren