08.07.2010, 11:07 Uhr

Führungswechsel bei Swisscom-Tochter

Hans-Peter Legler übernimmt per 1. September 2010 die Führung bei der Swisscom-Tochter Cablex.
Legler ersetzt René Hähni an der Spitze von Cablex. Hähni tritt Ende Jahr in den Ruhestand. Der 46-jährige Legler ist der Swisscom-Tochter zufolge seit den 1990ern in diversen Führungsfunktionen in der Telekom- sowie ICT-Branche tätig und verfügt über langjährige Erffahrung im Netzausbau. Unter anderem amtete er als Mitglied der Geschäftsleitung beim Wetziker Verkabelungsspezialisten Reichle & De-Massari. Des Weiteren war er bei Siemens ICT Schweiz und im europäischen Regionen-Management von IBM tätig.
Cablex wurde am 1. Oktober 2001 als hundertprozentige Swisscom-Tochtergesellschaft gegründet. Das Unternehmen ist spezialisiert auf den Bau und Unterhalt von drahtgebundenen und drahtlosen Netzen in der Schweiz. So hat Cablex das Leitungsnetz von Swisscom gebaut.
$$
Harald Schodl


Das könnte Sie auch interessieren