30.06.2005, 09:25 Uhr

Niederlage für Peer-to-Peer

Die Peer-to-Peer-Tauschbörsen Grokster und Streamcast Networks können zur Verantwortung gezogen werden, wenn ihre Nutzer Urheberrechtsverletzungen begehen: Zu diesem Urteil kam das oberste US-Bundesgericht.
Damit haben die Bundesrichter den Präzedenzfall, anders als die zwei vorangehenden Instanzen, im Sinne der Kläger entschieden.

Das könnte Sie auch interessieren