Hardware 02.10.2020, 15:45 Uhr

Microsoft bringt neue Surface-Geräte

Eine kompaktere und günstigere Surface-Laptop-Version, ein Refresh für das Surface Pro X und neues Zubehör kommen noch im Oktober auf den Markt.
(Quelle: Microsoft )
Microsoft hat neue Surface-Geräte vorgestellt und gleich noch neues Zubehör angekündigt. Damit will der Tech-Konzern Nutzerinnen und Nutzer beim digitalen Arbeiten und Lernen unterstützen, wie es in einer Mitteilung heisst. Alle Surface-Neuheiten sind für Privatkunden in der Schweiz ab sofort vorbestellbar.
Einerseits überarbeiteten die Redmonder das Surface Pro X. Den Spitzenmodellen wurde neu ein Microsoft-SQ2-Prozessor für bessere Leistung beim mobilen Einsatz spendiert. Ausserdem gibt es das Surface Pro X erstmals in der Farbe Platin.
Die Refresh-Version erhielt den neuen ARM-basierenden Microsoft-SQ2-Prozessor
Quelle: Microsoft
Ausserdem wurde die Akkulaufzeit durch optimierte Anwendungen verbessert und soll nun bis zu 15 Stunden betragen. Laut Mitteilung wurde für Entwickler auch der Visual Studio Code aktualisiert und für Windows on ARM optimiert. Zudem hat Microsoft angekündigt, den Support für x64-Apps zu erweitern.
Preise und Verfügbarkeit
Die zwei neuen Surface-Pro-X-Varianten mit Microsoft-SQ2-Prozessor sind in der Schweiz per sofort ab einem Preis von Fr. 1799.– (UVP) vorbestellbar und ab dem 27. Oktober 2020 erhältlich.


Das könnte Sie auch interessieren