10.02.2006, 16:48 Uhr

Lernsystem aus dem Baukasten

An der Learntec, einer E-Learning-Messe, die in der nächsten Woche im deutschen Karlsruhe über die Bühne geht, zeigt das Fraunhofer-Institut für Grafische Datenverarbeitung (IGD) ihr Modulares Trainingssystem (MTS).
Dieses versteht sich gemäss den Fraunhofer-Tüftlern als Lernsystem aus dem Baukasten, das Online-Lernplattformen optimieren soll. Dabei kann die Benutzeroberfläche frei gestaltet werden, die Zusammenstellung der Lerninhalte wird an die Konfiguration des verwendeten Systems angepasst und Module können je nach Bedarf ergänzt und angepasst werden. Als Kernkomponente bezeichnen die Fraunhofer-Wissenschaftler das Rollenkonzept der MTS-Plattform: Neben der Rolle des Lernenden unterstützt das System auch die Funktionen eines Verwalters sowie eines Tutors, der das Lernen unmittelbar betreut. Das System kommt unter anderem im «Virtuellen Autohaus» zum Einsatz, das der Berufsausbildung im KfZ-Gewerbe dient. Auf einem interaktiven Onlineportal wird die Lernumgebung der Auszubildenden im realen Autohaus am Bildschirm simuliert.
Claudia Bardola


Das könnte Sie auch interessieren