25.06.2004, 00:00 Uhr

Wochenend-Tipp

Der Linuxtag in Karlsruhe findet bereits zum zehnten Mal stattÖdort treffen sich User, Programmierer und Entscheider, um die neuesten Entwicklungen in Sachen Open Software zu diskutieren.
Linux, das Betriebssystem mit dem Pinguin, ist eine echte Alternative zu Microsofts Windows. Das haben inzwischen schon Verwaltungsbehörden erkannt, die ihre Netzwerke auf Linux umrüstenÖweil es eine offene Entwicklung ist und im Haushalt weniger zu Buche schlägt als das mit Lizenzkosten beladene Windows. Was für Behörden gilt, gilt für experimentierfreudige Computeruser schon lange. Inzwischen gibt es praktische Distributionen für den Heimanwender. Der neues-Reporter Winfried Laasch in "neues" berichtet. ("neues", 3Sat, Sa, 18.30 Uhr)


Das könnte Sie auch interessieren