20.03.2006, 09:10 Uhr

Trojaner lockt mit Beweis für Mord an Milosevic

Sicherheitsexperten warnen vor einem Trojaner, der angeblich ein Bild enthalten soll, das die Ermordung des ehemaligen Präsidenten Jugoslawiens, Slobodan Milosevic, beweisen soll.
Hinter der als Spam versendeten E-Mail mit angeblichen Beweisen für die Ermordung Slobodan Milosevics versteckt sich laut den Sicherheitsexperten von Sophos der Trojaner Dropper-FB. Die Mails kommen mit der Betreffzeile ,, Slobodan Milosevic was killed" daher und enthalten als Anhang die Datei ,,picture.scr". Der Text lautet ,,The real evidence in attached photo".


Das könnte Sie auch interessieren