Androidtipp 29.08.2018, 06:20 Uhr

5 geheime Tipps zum Galaxy Note 9

Seit letztem Freitag ist Samsungs neues Phablet in der Schweiz verfügbar. Wir haben gleich einige Tricks ausprobiert.
(Quelle: Samsung)
Das Galaxy Note 9 ist am Freitag unter grossem Hallo in der Schweiz empfangen worden und hat im Computerworld-Test gleich mal die Bestwertung abgeholt. Nicht schlecht. Aber wie die meisten Phones, ist auch das Note 9 so überladen mit Features, dass man fast ein wenig die Übersicht verliert. Wir haben uns darum einige weniger bekannte, aber sehr nützliche Features rausgesucht und zeigen Ihnen hier, wie diese funktionieren.

Mit dem S Pen verbinden

Der kleine mitgelieferte Stylus ist weit mehr als nur ein Krakelwerkzeug. Er ist mittels Bluetooth mit dem Note verbunden und kann das Gerät daher mit dem kleinen Button im Griff fernsteuern: YouTube-Videos pausieren, die Kamera auslösen, Apps starten und vieles mehr.
Mit dem S Pen verbinden
(Quelle: PCtipp)
  1. Öffnen Sie die Einstellungen.
  2. Gehen Sie auf Erweiterte Funktionen.
  3. Tippen Sie auf S Pen.
  4. Wählen Sie S Pen-Fernbedienung und schieben Sie den Schalter auf Ein.
  5. Nun können Sie auswählen, was ein Druck auf den Pen-Button innerhalb einer App bewirken soll.


Das könnte Sie auch interessieren