Veranstaltung 15.06.2018, 14:00 Uhr

Avectris Day 2018 lockte 100 Besucher nach Baden

In Baden ist diese Woche der Avectris Day 2018 über die Bühne gegangen. Kunden des IT-Dienstleisters sprachen am Event über Themen wie Cloud, IT-Security oder auch SAP S/4HANA.
CEO Thomas Wettstein eröffnete den diesjährigen Avectris Day
(Quelle: Avectris )
Der IT-Dienstleister Avectris lud am vergangenen Dienstag an seinem Hauptsitz in Baden zum diesjährigen Avectris Day ein. Knapp 100 Personen besuchten den halbtägigen Event. Auf sie wartete ein vielseitiges Programm, verschiedenen Breakout-Sessions.
Den Anfang machte Karin Frick, Forschungsleiterin des Gottlieb Duttweiler Instituts, mit einem Impulsreferat zum Thema «Die neuen Techniken des Glücks». Die anschliessenden Vorträge hielten Avectris-Kunden Axpo, Bystronic, Generali, Swica, die Post, die Schweizerische Arbeitslosenkasse sowie die Industriellen Betriebe Brugg. Die Referate deckten eine breite Themenvielfalt ab – von Cloud und IT-Security über SAP S/4HANA oder Enterprise Collaboration bis hin zu OpenShift und Kundenportalen.
Die Präsentation der Schweizerischen Arbeitslosenkasse hielt CIO Christian Hürlimann. Computerworld traf ihn im vergangenen Jahr zum Interview anlässlich der Ausgabe «Swiss CIO». Damals erzählte Hürlimann, wie er die IT der Arbeitslosenkasse nach gescheiterten Projekten und einem Korruptionsfall wieder auf Vordermann bringen will.


Das könnte Sie auch interessieren