Vorgestellt 27.01.2022, 06:00 Uhr

Schweizer Top-CIOs: Patrick Frank, CSS Versicherung

Die CIOs der grössten Schweizer Firmen stellen sich vor und berichten von anstehenden Projekten sowie aktuellen Herausforderungen.
(Quelle: CSS Versicherung)

Patrick Frank

Funktion: Leiter ICT, Data und Operational Excellence
Firma: CSS Versicherung
Branche: Krankenversicherung
Mitarbeitende in der Schweiz: 2646
IT-Mitarbeitende intern/extern: 332 intern/39 extern/temporär
In dieser Firma/CIO seit: April 2005/April 2017
Berichtet an: Philomena Colatrella, CEO

Aktuelle Projekte

Die Transformation unserer Anwendungslandschaft auf die Docker- und Kubernetes-Plattform ist in vollem Gange. Dabei versuchen wir, die technologische Erneuerung und die damit verbundenen organisatorischen Anpassungen jeweils dort anzustossen, wo wir auch neue Funktionalitäten bereitstellen. Zurzeit arbeiten wir an unserem neuen Kundenportal «mycss», welches auf neuen Technologien implementiert ist und zudem den «Cloud native Prinzipien» entspricht. Die involvierten Einheiten arbeiten bereits nach DevOps und es gilt die Maxime «you build it, you run it».

Grösste Herausforderungen

Eine der grössten Herausforderungen in den vergangenen Monaten stellte die Pandemie sowie deren Auswirkung auf die veränderten Arbeitsformen dar. Wir mussten innert kürzester Zeit Infrastrukturen sowie Kollaborationswerkzeuge ausbauen, um den neuen Gegebenheiten gerecht zu werden. Durch die neuen Arbeitsformen wird insbesondere das Thema Security nochmals gewichtiger. Dabei bewegen wir uns in einem verstärkten Spannungsfeld zwischen zweckmässigem Schutz und bestmöglicher Usability der IT-Infrastruktur.
(Stand: Dezember 2021)



Das könnte Sie auch interessieren