Gastbeitrag 10.10.2019, 13:24 Uhr

Nachfrage nach IT-Fachkräften in der Schweiz steigt weiter an

Der Fachkräfte-Index des Personaldienstleisters Hays für die Schweiz zeigt auch heuer einen Anstieg der Nachfrage nach IT-Spezialisten.
IT-Fachkräfte werden in der Schweiz immer dringender gesucht
(Quelle: Archiv CW )
Der Hays Fachkräfte-Index für die erste Jahreshälfte 2019 zeigt einen über die letzten Jahre kontinuierlichen Anstieg der Nachfrage nach IT-Fachkräften. Trotz des leichten Rückgangs vom ersten zum zweiten Quartal besteht kein Zweifel daran, dass sich der Bereich IT weiterhin im Aufwärtstrend befindet. Das gilt für alle Spezialisierungen, auch wenn die Nachfrage nach bestimmten Qualifizierungen leicht schwankt.
Quelle: Hays
Spezialisten werden von Unternehmen aller Grössenordnungen gesucht – vom Startup mit zwei Mitarbeitern bis zum Grosskonzern. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen mit 20 bis 500 Mitarbeitenden ziehen bei Festanstellungen gerne einen Personalvermittler hinzu. Diese Firmen sind oft noch zu klein oder zu neu am Markt, um als Marke zu gelten und mit ihrem Namen Bewerber anzuziehen. Das heisst aber nicht, dass sie als Arbeitgeber nicht attraktiv sind, zumal viele von ihnen erfolgreich in einem Wachstumsmarkt tätig sind.


Das könnte Sie auch interessieren