1. Standard-Apps. Jeder von uns möchte seine Standard-Apps selber definieren. Ein Link soll sich nicht automatisch in Safari öffnen, sondern vielleicht in Google Chrome. Und eine Adresse soll nicht in Karten angezeigt werden, sondern in Google Maps. Schliesslich möchte man ja auch ankommen. "> 1. Standard-Apps. Jeder von uns möchte seine Standard-Apps selber definieren. Ein Link soll sich nicht automatisch in Safari öffnen, sondern vielleicht in Google Chrome. Und eine Adresse soll nicht in Karten angezeigt werden, sondern in Google Maps. Schliesslich möchte man ja auch ankommen. " /> 1. Standard-Apps. Jeder von uns möchte seine Standard-Apps selber definieren. Ein Link soll sich nicht automatisch in Safari öffnen, sondern vielleicht in Google Chrome. Und eine Adresse soll nicht in Karten angezeigt werden, sondern in Google Maps. Schliesslich möchte man ja auch ankommen. " />
Mobile 19.02.2015, 10:13 Uhr

iOS 9 - die Wunschliste

1. Standard-Apps. Jeder von uns möchte seine Standard-Apps selber definieren. Ein Link soll sich nicht automatisch in Safari öffnen, sondern vielleicht in Google Chrome. Und eine Adresse soll nicht in Karten angezeigt werden, sondern in Google Maps. Schliesslich möchte man ja auch ankommen.