Business 12.06.2017, 16:00 Uhr

Blick ins Innere des 2017er MacBook Pro

Quelle: iFixit
Eine Reparatur des MacBooks beginnt mit dem Abheben des Bodens.