Microsoft 18.05.2020, 14:30 Uhr

SDK für Windows 10 v2004 ist da

Entwickler können ab sofort das neuen Windows SDK laden und damit beginnen, Anwendungen für die neue Version 2004 (dem Build 19041 oder May 2020 Update) zu entwickeln.
(Quelle: developer.microsoft.com )
Nicht nur das neue Software Development Kit ist für Entwickler jetzt verfügbar und bringt auch eine Go-Live-Lizenz mit. Auch die fertige Version des Windows-Updates können Entwickler bereits laden, sofern sie über eine Visual Studio Subscription verfügen. Wer dieses Abo nicht abgeschlossen hat, muss sich noch ein paar Tage gedulden.
Welche Änderungen und Neuerungen die Version 2004 (= Build 19041 oder May 2020 Update) für Entwickler mitbringt, hat Microsoft auf der Seite What's New for developers in Windows 10 build 19041 dokumentiert. Weitere Informationen für Entwickler liefert dieser Blog-Beitrag des Windows Developer Teams.

Bernhard Lauer
Autor(in) Bernhard Lauer


Das könnte Sie auch interessieren