Programmierfehlern vorbeugen 14.11.2017, 11:02 Uhr

10 Regeln der NASA für sicheren Code

Wenn Entwickler der NASA einen Fehler machen, kann das tödlich sein. Diese 10 Regeln sollen für fehlerfreien Code sorgen.
(Quelle: Quelle: NASA.gov )
Hat der von der NASA verfasste Code Fehler, kann das die komplette Mission gefährden. Sind Menschen an Bord, vielleicht sogar auf einer zweijährigen Reise zum Mars, sollten sie sich auf fehlerfreien Code verlassen können. Bei der NASA sollen die folgenden zehn Regeln für sicheren Code sorgen:
Die Nasa sagt zu diesen Regeln: "Die Regeln sind wie ein Sicherheitsgurt im Auto: Anfangs sind sie vielleicht etwas lästig. Aber nach einer Weile werden sie zur zweiten Natur und sie nicht einzuhalten wird unvorstellbar."
Dies ist eine Überstetzung. Das Original finden Sie unter https://fossbytes.com/nasa-coding-programming-rules-critical/

Bernhard Lauer
Autor(in) Bernhard Lauer

Das könnte Sie auch interessieren