Mail-Client auf Steroiden 12.11.2018, 14:14 Uhr

Mit diesen Add-ins wird Outlook zum Alleskönner

Um Microsofts Mail-Client hat sich ein reichhaltiges Angebot an Erweiterungen entwickelt, mit denen sich der Funktionsumfang von Outlook enorm ausbauen lässt. Computerworld zeigt die spannendsten Add-ins.
(Quelle: Rawpixel.com / Shutterstock.com )
Microsofts E-Mail-Client hat sich Branchen-übergreifend zum De-facto-Standard für die Bearbeitung von Mails, Kontakten und Terminen entwickelt. Entsprechend bietet Outlook schon standardmässig einen grossen Funktionsumfang, der den meisten Anforderungen gerecht werden dürfte. Dass hier allerdings noch viel mehr drin ist, zeigt ein Blick in den reichhaltigen Office Store. Dort finden sich zahlreiche Erweiterungen für Outlook, die Zusatzfunktionen in das E-Mail-Programm implementieren.
Eine der mitunter mächtigsten Erweiterungen ist Boomerang. Das Add-in stattet Outlook mit einer ausgebauten Terminplanung, Link Tracking, automatischen Erinnerungen und mit Support für zeitversetztes Senden von E-Mails aus. Nutzer der kostenpflichtigen Variante erhalten darüber hinaus einen auf Machine Learning basierenden E-Mail-Assistenten, der beim Verfassen von Nachrichten behilflich ist. Ebenfalls als Premium-Funktion mit an Bord sind automatisierte Terminvorschläge für das schnelle Vereinbaren von Meetings und dergleichen. Aktuell ist Boomerang allerdings auf Outlook-Konten mit Office-365-Abonnement beschränkt und daher nicht für alle Outlook-Nutzer geeignet.

Der ohnehin schon grosse Funktionsumfang von Microsofts E-Mail-Client Outlook lässt sich mit Add-ins weiter ausbauen. Die spannendsten Erweiterungen sehen Sie hier im Überblick.

Outlook-Anbindung an Web-Dienste

Während Boomerang und viele weitere Add-ins direkt die Funktionalität von Outlook erweitern, sorgen andere Tools für ein besseres Zusammenspiel des Mail-Clients mit Diensten von Drittanbietern. So haben etwa Evernote, Dropbox und auch Salesforce Outlook-Erweiterungen im Programm, die das Microsoft-Tool mit den jeweiligen Diensten verzahnen.
Mit dem Evernote-Add-in können etwa angelegte Notizen als Mail-Anhang direkt in Outlook versendet werden.  Andersherum ist auch das Ablegen von wichtigen Nachrichten in Evernote ohne Weiteres möglich. Ganz ähnlich funktioniert die Dropbox-Integration in Outlook, wobei sich diese Erweiterung speziell für den Versand von grösseren Dateien als Mail-Anhang anbietet. Indessen bietet das Salesforce-Add-in den Anwendern Zugriff auf die im Cloud-CRM hinterlegten Kundendaten, Aufgaben und Termine.

Verträge automatisiert und rechtsgültig ausfüllen

Wer hingegen oft mit der Bearbeitung und dem Ausfüllen von Dokumenten beschäftigt ist, erhält mit Adobe Sign for Outlook ein praktisches Tool für die Automatisierung dieser Aufgaben. Über die Erweiterung lassen sich vordefinierte Adressdaten und Unterschriften rechtsgültig in Formulare übertragen - ganz ohne manuelles Tippen.
Eine Reihe weiterer spannender Alltagshelfer für Outlook mitsamt Link in den Office Store finden Sie in unserer Bildergalerie. Die meisten Erweiterungen sind für sämtliche gängigen Office-Versionen verfügbar, Einzelheiten zum Software-Support finden Sie auf der jeweiligen Produktseite im Store.


Das könnte Sie auch interessieren