Karten-Update 25.08.2020, 14:44 Uhr

Online-Maps des Bundes erhalten Wander- und Bike-Update

Die Online-Karten des Bundes werden um eine nützliche Funktion erweitert. Neu werden Sperrungen und Umleitungen auf Wander- und Bike-Wegen angezeigt.
(Quelle: NMGZ )
In Zeiten von Corona erlebt das Wandern und Mountainbiken in den Schweizer Bergen einen riesigen Boom. Hunderte von Schweizern planen entsprechende Ferien. Gelegentlich fallen aber auch mal Pläne ins Wasser, zum Beispiel, wenn ein Wanderweg wetterbedingt unpassierbar wird.
Auf solche Dinge kann man sich jetzt besser vorbereiten: Der Kartendienst des Bundes zeigt neu an, wenn ein Wanderweg, Velowege oder Mountainbike-Strecken gesperrt sind oder umgeleitet werden. Dazu gibt es nicht nur detailliertes Kartenmaterial, sondern auch ausführliche Legenden, welche Teilstrecken nun nicht passierbar sind, ob es Umleitungen gibt und wo jene genau lang führen. Einmal täglich werden die Informationen auf der Karte aktualisiert.
Den Karten-Dienst finden Sie hier. Um sich konkrete Sperrungen anzeigen zu lassen, tippen Sie zum Beispiel «Sperrungen Mountainbike» im Suchfeld ein – danach leuchten die entsprechenden Stellen in der Karte auf. Mit einem Klick auf eine markierte Stelle erhalten Sie nähere Informationen über das vorliegende Problem, wie z.B. Ursachen und Dauer für eine Sperrung.


Das könnte Sie auch interessieren